Zhineng Qigong

Zhineng Qigong ist eine einfach zu erlernende Bewegungsform, die ihren Ursprung in China hat. Übersetzt bedeutet es Arbeiten oder Üben mit Qi (Lebensenergie). In meditativer Konzentration und bewusster Atmung führen sanfte Bewegungen auf den Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Es ist Hilfe zur Selbsthilfe. Die Übungen sind einfach. Sie sind leicht zu erlernen und deshalb für alle Altersgruppen geeignet. Das Üben in der Gruppe erhöht die Wirkung.

Zhineng Qigong ist eine Form des Qigong, die Ende der siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts in China von Dr. Pang Ming entwickelt wurde. Wörtlich übersetzt heißt Zhineng Qigong "Weisheitsqigong". Wir entwickeln dabei unsere autonome Intelligenz um mit Hilfe der Lebensenergie (Qi) das eigene Potential bewusst und ganzheitlich zur vollen Entfaltung zu bringen. Inzwischen ist es unter vielen verschiedenen Namen bekannt geworden.

Arno Leimann ist geprüfter Qigong-Kursleiter. Er bietet neben seinen regelmäßigen Übungsabenden auch ein eintägiges Qigong Basis-Seminar und ein eintägiges Qigong Vertiefungsseminar an.

Der Preis beträgt je Tages-Seminar 100,- €.
Bitte melden sie sich zum Seminar telefonisch oder unter qigong@gisela-leimann.de an.

Die Übungsabende finden alle vierzehn Tage am Dienstag von 19.00 Uhr bis ca. 20.15 Uhr statt.
In den Schulferien finden keine Übungsabende statt.
Preis: 10,- € pro Übungsabend

Bitte mitbringen: leichte Sportkleidung, warme Socken

Aktuelle Termine finden Sie in den News.